„1. Sommerfest Haus der Vereine Altentreptow“

Integrationsbüro in Altentreptow

„Alle miteinander“

  1. Sommerfest *Haus der Vereine*gefördert durch die Partnerschaft für Demokratie

 

Am 05.07.2018, kurz nach 14 Uhr, bei strahlendem Sonnenschein, war der Schulhof der ehemaligen Grundschule schon sehr gut gefüllt. Der Fußballverein, der Handballverein sowie der Boxverein aber auch der Frauenbund und der Heimatverein der Stadt sind der Einladung des Integrationsbüros „Alle Miteinander“ des Arbeiter-Samariter-Bundes Regionalverband Neubrandenburg/ Mecklenburg-Strelitz e.V. gefolgt. Der ASB ist seit 07/2017 mit dem Integrationsbüro „Alle Miteinander“ ansässig in Altentreptow

Die Stadt Altentreptow und der ASB haben zusammen das erste Sommerfest organisiert.

 

Bei diesem Fest engagierten sich Flüchtlinge ehrenamtlich. Die in Altentreptow angesiedelten Vereine hatten die Möglichkeit ihre Arbeit vorzustellen. Menschen aus verschiedenen Kulturen und Generationen wurden zusammengeführt. Dieses Fest war ein Ort der Begegnung und des gegenseitigen Kennenlernens. Andere Menschen zu erleben fördert die Toleranz und baut Berührungsängste ab. Durch die Mitgestaltungsmöglichkeiten konnte aufgezeigt und direkt erlebt werden, wie gesellschaftliche Teilhabe funktionieren kann

 

Neben einem interkulturellen Kuchenbuffet, welches durch Anwohner und Flüchtlinge bestückt wurde, gab es aber auch Saftiges vom Grill und leckeren Kaffee.

Kinderschminken, ein kleines Theaterstück, Glücksrad drehen, Puzzle vom Heimatverein aber auch die Trommler vom proVie Theater Hohenbüssow rundeten den gelungenen Nachmittag ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Total Views: 173 ,