Antragsverfahren

Am 28.02.2017 hat der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte im Rahmen des
Bundesprogramms „Demokratie leben“ ̶ auf Grundlage der Förderkriterien 2017, die inhaltliche und zeitliche Umsetzung für das 2. Antragsverfahren im Jahr 2017, zur Förderung von Projekten der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte, beschlossen.

In der Zeit vom 28.02. bis zum 07.04.2017 können weitere Projektideen entwickelt und eine Förderung bei der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte beantragt werden. Informationen zu den Fördervoraussetzungen, sowie die Antragsformulare sind auf der Internetseite des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte unter www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de und der Homepage der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte unter www.demokratie-mse.de (Formulare und Dokumente) zu finden.

Bei der Antragstellung werden die Projektträger von Sabine Sölbeck vom CJD-Nord als Koordinierungs- und Fachstelle, beraten und begleitet. Vor Abgabe des Antrages ist es notwendig, mit Frau Sölbeck Kontakt aufzunehmen.

Anträge müssen bei der Koordinierungs- und Fachstelle – Schlossstraße 10, 17235 Neustrelitz – eingereicht werden.
Der frühestmögliche Beginn für die Umsetzung der Projekte ist der 08.05.2017.

Total Views: 561 ,